24.05.2007 Die Kultur der abendländischen Schrift - Vortrag von Lothar Wittwer im Haus der Kirche

Im Rahmen der augenblicklich im Haus der Kirche in Heppenheim zu sehenden Ausstellung „Im Anfang war das Wort“ fand am Donnerstag, den 24. Mai ein Vortragsabend statt.
Der Kalligraph und Schriftkünstler Lothar Wittwer zeigte darin die Entwicklung der verschiedenen Schriftarten unseres Kulturbereiches seit der Zeitenwende auf. Viele Menschen entdecken die Faszination schöner alter Schriftdokumente aus den früheren Zeiten und stehen verwundert vor alten Handschriften aus dem Mittelalter.

Lothar Wittwer nahm die Zuhörer mit hinein in die Entwicklung der Schrift von den Römern über die klösterlichen Scriptorien bis hin zu den neuzeitlichen Handschriften unserer Großeltern.