10.09.2009 Dekanatskinderchortag "Voll im Wind"


Die Kirchenmusiker des Evangelischen Dekanats Bergstraße veranstalten am kommenden Samstag (12.Sept.)  einen Dekanatskinderchortag in Bensheim. Dazu werden rund 150 Kinder aus verschiedenen Gemeinden erwartet.

„Voll im Wind“ lautet das Motto des Kinderchortages, der ebenso musikalisch wie spielrisch gestellt wird.  „Rund um das Thema ‚Luft‘ werden Lieder einstudiert, die Kinder werden Luftballons steigen lassen und sie können üben, wie mit Blasen auf Flaschen Töne und Melodien erzeugt werden“, berichtet Propsteikantor Konja Voll. Die Kinder sind nach seinen Angaben fünf bis 13 Jahre laut und Mitglieder der Kinderchöre in Auerbach,  Lorsch, Jugenheim, Rimbach, Seeheim, Viernheim sowie der Michaels- und der Stephanusgemeinde in Bensheim.

Ab 14.30 Uhr singen, basteln und spielen die Kinder im Gemeindehaus der Bensheimer Michaelskirche. Die Proben finden teils gemeinsam statt, teils nach Altersgruppen sortiert. Um 18.00 Uhr beginnt in der Michaelskirche der Abschlussgottesdienst, der musikalisch von den Kinderchören gestaltet wird. Dazu sind Eltern, Freunde und alle Interessierten herzlich eingeladen.
Der Kinderchortag ist der erste im fusionierten Evangelischen Dekanat Bergstraße. Zuvor hatte es einen Kinderchortag im damaligen Dekanat Bergstraße-Mitte gegeben.

Text: bet