29.12.2009 Weihnachtskonzert nach Weihnachten - Liederabend in Schwanheim


Die Evangelische Kirchengemeinde Schwanheim lädt am Sonntag, 3.1.2010 zu einem Liederabend zur Weihnachtszeit ein. Gesungen und gespielt  werden "Weihnachtslieder" von Peter Cornelius, aber auch Werke  von Bach, Schubert, Reger und Distler.

Christiane Meier (Foto links) wird den Bariton Pedro Yimenez Laux am Klavier begleiten. Das Konzert beginnt um 17.00 Uhr  in der Evangelischen Kirche in Schwanheim.  

"Mit dem Abschmücken des Baumes ist die Weihnachtszeit für uns ja nicht zu Ende", so Pfarrer Hans-Joachim Greifenstein. In der Kirchenmusik ist das schon immer so gehalten worden. So wird Bachs Weihnachtsoratorium mit der Kantate für den ersten Sonntag nach Neujahr beschlossen. "Vielleicht ist die stille Zeit zu Beginn des Jahres für Manche noch einmal eine sehr gute Gelegenheit zu innerer Einkehr und weihnachtlicher Freude zu kommen", so der neue Pfarrer. "Auch freue ich mich über das Engagement unserer Organistin, die über die Feiertage viele Dienste auf der Orgelbank absolviert hat und nun auch noch ein Konzert darbietet."

Christiane Meier ist schon mit 12 Jahren (!) Organistin in Schwanheim geworden. Sie hat mehrfach Preise beim Wettbewerb "Jugend musiziert" gewonnen und ihren Abschluß an der Hochschule für Kirchenmusik der badischen Landeskirche in Heidelberg gemacht. Derzeit absolviert sie an diesem Institut das Aufbaustudium "Künstlerische Ausbildung Klavier".

Pedro Yimenez Laux ist Diplom-Gesangslehrer und hat am Richard-Strauß-Konservatorium in München die Ausbildung zum Konzertsänger absolviert.

Der Eintritt zu dem Konzert am 3. Januar 2010 (17.00 Uhr) ist frei. Um eine Spende wird gebeten.