06.01.2014 Studienreise in die ewige Stadt - Das antike, klassische und christliche Rom entdecken


Das Evangelische Dekanat Bergstraße bietet vom 7. bis 12. März 2014 erneut eine Studienreise nach Rom an. Dafür sind noch einige Plätze frei. Die erste Fahrt im November vergangenen Jahres war so schnell ausgebucht, dass viele Interessenten auf die Warteliste gesetzt werden mussten.

Vom alten Hafen Roms über den Palatinhügel, dem legendären Gründungsort der Stadt, bis zum Forum Romanum und dem Kollosseum werden an den sechs Tagen eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten aus dem antiken und klassischen Rom besichtigt. Doch die Teilnehmer der Studienfahrt werden auch das christliche Rom - das katholische wie das protestantische - entdecken können. Der Petersdom, die Vatikanischen Museen sowie die älteste Papstkirche Roms, die Basilika San Giovanni, stehen ebenso auf dem Programm wie der Besuch der protestantischen Christus-Kirche und Gespräche mit den Gemeindevertretern.  

Der Teilnehmerpreis (ohne Flugkosten) beträgt für Hotelübernachtungen im Doppelzimmer,  Halbpension, Führungen einer deutschsprachigen Kunsthistorikerin sowie Transfers, Bus-Rundfahrt und Reiserücktrittversicherung 775 Euro. Hinzu kommt der Preis den Hin- und Rückflug Frankfurt - Rom von derzeit ca. 260 Euro

Anmeldeschluss ist am 11. Januar.  Am 29. Januar  findet um 18.30 Uhr im Heppenheimer Haus der Kirche, Ludwigstraße 13 ein Informationsabend statt. 

Anmeldung und weitere Informationen bei:
Ev. Dekanat Bergstraße
Birgit Geimer     
Tel.: 06252 / 673332
E-Mail: geimer@haus-der-kirche.de


Text: bet