11.12.13 Eine Freizeit als Geschenk - "Kinder, Kinder die Alpen rufen!"


Zeit ist kostbar, Zeit ist knapp, insbesondere  im Advent. Deshalb gilt es als besonders wertvoll, wenn Erwachsene Kindern Zeit schenken. Dekanatsjugendreferent Bruno Ehret geht noch einen Schritt weiter. Sein Appell: „Schenken Sie ihrem Kind Weihnachten doch eine Freizeit“.

Natürlich ist eine Freizeit mit der evangelischen Jugend Bergstraße gemeint. Für Kinder im Alter von 8 bis 13 organisieren Bruno Ehret und sein Team in den hessischen Sommerferien erneut eine Freizeit in den Bergen. Das Motto: Kinder, Kinder, die Alpen rufen !“ Neben Berg- und Alpencoaster-Touren stehen Schwimmbadbesuche, Workshops für Theater, Musik, oder Basteln, Sport und Party auf dem Programm. Es gibt zudem ausreichend Zeit zum Chillen auf grünen Bergwiesen. Außerdem wird gemeinsam ein Freizeitfilm gedreht.

Untergebracht sind die Kinder in 4er-Zimmern im „Sonneheim“, das malerisch in den Bergen von Tschagguns/Voralberg liegt. Die Gruppe hat eine eigene Köchin dabei.

Die Freizeit dauert vom 29. August bis zum 5. September. Die Kosten belaufen sich auf 270 Euro pro Kind. Für weitere Geschwister sind es jeweils 250 Euro.

Anmeldung und weitere Informationen bei:
Bruno Ehret
Tel.: 06252/ 673351
E-Mail: ehret@haus-der-kirche.de

Das gesamte Freizeitprogramm der Evangelischen Jugend Bergstraße ist in Form einer handlichen Broschüre im Heppenheimer Haus der Kirche erhältlich. Es kann auch im Internet heruntergeladen werden: www.ev-jugend-bergstrasse.de/

 

Foto: (Ev. Jugend. Bergstraße) mit Kindern in den Alpen -eine Aufnahme von der Kinderfreizeit 2013
Text: bet