25.10.13  Aufbruch nach Korea - EKHN-Delegation bei der Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen


Eine Delegation der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), darunter die Seeheimer Pfarrerin Monika Bertram,  ist heute nach Süd-Korea geflogen. Sie nehmen dort an der Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) teil. Zuvor besuchen sie die Partnerkirche der EKHN in Süd-Korea.

In der südkoreanischen Provinz Kwangju wird die hessen-nassauische Gruppe zunächst Mitglieder der Presbyterian Church in the Republic of Korea (PROK) treffen. Mit ihr ist die EKHN partnerschaftlich verbunden. Danach nimmt die Delegation in Busan an dem großen Treffen von Christinnen und Christen aus aller Welt teil. Die Vollversammlung des ökumenischen Rates steht unter dem Motto „Gott des Lebens, weise uns den Weg zu Gerechtigkeit und Frieden.

Durch die Berichterstattung auf bergstraase-evangelisch.de ist auch der Hessische Rundfunk auf die Korea-Reise aufmerksam geworden. In der Sendung hr4-Rhein-Main kommt Monika Bertram zu Wort. Wir dokumentieren die Sendung zum Nachhören. Den Beitrag über die, so der HR, engagierte evangelische Pfarrerin finden Sie ab der Minute 2.12. Klicken Sie bitte hier

Einzelne Mitglieder der Delegation werden täglich von Ihren Erlebnissen, Eindrücken und Erfahrungen in einem Blo9g, einem öffnetlich zugänglich Internet-Tagebuch berichten. Das Blog finden Interessierte unter dieser Webadresse: http://korea2013wcc.wordpress.com/

 

Foto:Logo der Vollversammlung
Text: bet