23.05.13 " Krach bei Bach"- Kinderchor und Jugendkantorei führen preisgekröntes Musical auf


Ein berühmter Komponist, ein starrköpfiger Stadtrat, ein ungeratener Sohn, viel Streit und trotzdem begeisternde Musik. Das sind die Zutaten des preisgekrönten Musicals "Krach bei Bach", das am kommenden Sonntag (26.Mai) um 15.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus neben der Bensheimer Michaelskirche aufgeführt wird.

Kinderchor und Jugendkantorei der Michaelsgemeinde haben sich zusammengetan, um das im Bachjahr 2000 im Leipziger Gewandhaus uraufgeführte Singspiel auf die Bühne zu bringen. Es thematisiert die sehr weltlichen Probleme, mit denen der Leipziger Thomaskantor Johann Sebastian Bach im Jahr 1736 zu kämpfen hatte. Musikalisch verbindet das Musical aus der Feder von Rainer Bohm zahlreiche Motive aus Bachs Musik mit Elementen aus Pop und Rock. So stehen ein Rap und der "Thomaner-Rock" neben Originalausschnitten aus Bachs Kantatenwerk.

Die 50 Darsteller und Sänger im Alter von 5 bis 15 Jahren werden begleitet von Alexander Schuhmann (Schlagzeug) und Uta Voll (Klavier), die Leitung hat Konja Voll. Das ca. einstündige Musical wird am Sonntag, den 9. Juni an gleicher Stelle wiederholt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

"Krach bei Bach" am Sonntag, den 26. Mai um 15.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus der Michaelsgemeinde, Darmstädter Str. 25 in Bensheim.