19.02.13 „Soviel du brauchst“ – Wer beteiligt sich am Kirchentagsblog?


„Soviel du brauchst“ (2. Mose 16,18) lautet die Losung des 34. Deutschen Evangelischen Kirchentages, der vom 1. bis 5. Mai 2013 in Hamburg stattfinden wird. Über 100.000 Besucher/innen werden erwartet. Erstmals wird das Evangelische Dekanat Bergstraße mit einem Blog auf dieser Website von der fünftägigen Großveranstaltung berichten. Dafür werden noch Mitstreiter/innen gesucht.

Ein Blog ist ein auf einer Website geführtes und damit öffentlich einsehbares Tagebuch oder Journal, das von einem Blogger oder mehreren Blogger/innen geschrieben wird. Dabei kommt es auch und gerade auf die persönlichen Eindrücke an: Wie war der Eröffnungsgottesdienst? Wie ist die Stimmung unter den Kirchentagsbesuchern? Hat das Konzert gehalten, was die die Ankündigung versprochen hat? Was haben Politiker dazu gesagt, dass Deutschland inzwischen weltweit der drittgrößte Rüstungsexporteur ist? Welche Rolle spielen Klimaschutz und  Bewahrung der Schöpfung auf dem Kirchentag? Gab es neue Impulse für den Schutz des freien Sonntags? Wie lang sind die Schlangen vor den Veranstaltungsräumen und wie kurz sind die Hamburger Nächte? Und vor allem: was machen die Besucherinnen und Besucher aus dem Dekanat Bergstraße auf dem Kirchentag?

Je mehr sich an dem Blog beteiligen, desto vielfältiger und bunter werden die Bergsträßer Impressionen vom Hamburger Kirchentag sein. Die Blog-Einträge werden täglich vom 1. bis zum 5. Mai auf dieser Homepage veröffentlicht. Wer Interesse hat, einen oder mehrere Blogs zu schreiben, wendet sich an die Öffentlichkeitsarbeit im Evangelischen Dekanat Bergstraße.
Tel.: 06252/6733-31
E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit@haus-der-kirche.de  

Übrigens: die Evangelische Jugend Bergstraße organisiert für junge Menschen zwischen 14 und 25 Jahren eine Gruppenreise zum Kirchentag. Anmeldeschluss ist am 15. April: Kontakt: Dekanatsjugendreferent Bruno Ehret; Tel.: 06252/ 6733-51; E-Mail: ehret@haus-der-kirche.de

Foto (DEKT): Die Kirchentagslosung am Hamburger Michel
Text: bet