15.01.13 "Weil das Geld nicht auf Bäumen wächst" - Praxisseminar Fundraising


Was ist Fundraising? Warum geben Menschen? Wer sind mögliche Ansprechpartner? Warum ist Fundraising mehr als "Spendensammeln?" Welche Instrumente und Maßnahmen werden eingesetzt? Heiligt der gute Zweck alle Mittel? Wie werden Briefe gelesen? Wie schreibt man einen Werbebrief? Diese und andere Fragen werden bei einem  neuen Fundraising-Praxisseminar im beantwortet.

Das Seminar findet am 9. Februar von 10.00 bis 17.00 Uhr im Heppenheimer Haus der Kirche, Ludwigstr. 13 statt. „Kirchenvorstände, Aktive in Fördervereinen und -kreisen, Verantwortliche in kirchlichen Stiftungen und diejenigen, die der Arbeit ihrer Kirchengemeinde neue Impulse geben und eine breitere finanzielle Basis schaffen möchten – Sie alle sind herzlich eingeladen. Eine Teilnahme lohnt“, schreibt der Fundraiser des Evangelischen Dekanats Bergstraße, Christian Rupp, in der Einladung.

Das Seminar ist für zwölf Teilnehmer ausgelegt. Einige Plätze sind noch frei. Die Teilnahme ist kostenfrei. Der Eingang der Anmeldungen entscheidet über die Teilnahme. Anmeldeschluss ist der 25. Januar.

Anmeldung und weitere Informationen bei:
Christian Rupp
Evangelisches Dekanat Bergstraße
Tel.: 06252 / 673333
E-Mail: fundraising@haus-der-kirche.de

Den Flyer zum Fundraising-Praxisseminar finden Sie : hier

 

Foto: "Weil das Geld nicht auf Bäumen wächst" - das gilt auch für den kommenden Frühling.