20.11.12 Wir sind dann mal weg - Freizeitprogramm 2013 der Evangelischen Jugend Bergstraße

Auch im nächsten Jahr können und werden Kinder und Jugendliche wieder sagen: Wir sind dann mal weg. Wohin es geht, das steht im neuen Freizeitprospekt, den die Evangelische Jugend Bergstraße jetzt für 2013 vorgelegt hat.

„Mit Gleichaltrigen wegfahren oder gemeinsame Aktionen erleben heißt Erfahrungen machen, neue Freunde gewinnen, auf gleiche Interessen treffen, aber auch zurückstecken lernen, andere Meinungen gelten lassen“, schreiben die beiden Dekanatsjugendreferenten Ulrike Schwahn und Bruno Ehret im Vorwort des Freizeitprospektes.

Neue Freunde kennenlernen, sich austauschen und andere Meinungen hören können Jugendliche zum Beispiel beim Ev. Kirchentag, der vom 1. bis um 5. Mai 2013 in Hamburg stattfinden wird. Dort werden zu rund 3.000 Veranstaltungen wieder rund 100.000 Besucher erwartet.  Die Evangelische Jugend Bergstraße organisiert eine Gruppenfahrt.

Mit Gleichaltrigen aus Portugal wird es für 14- bis 18jährige in den großen Ferien Sommer, Sonne und Freizeitspaß an der mecklenburgischen Seenplatte geben.  Für Kinder von 8 bis 13 Jahren geht es dagegen hoch hinaus – bei einer „Jause mit Brause“-Freizeit in den österreichischen Alpen.

Doch auch an in der eigenen Region bietet die Evangelische Jugend Möglichkeiten, die Freizeit gemeinsam zu gestalten – etwa bei einer Trickfilmwerkstatt in Nieder-Liebersbach oder bei einer Sommerparty mit dem Motto: „Schwanheim goes Hawaii“. In der Ankündigung dazu heißt es wörtlich: „Für einen Abend bekommt Schwanheim einen Beachclub und wir haben vor, das Örtchen mal ein bisschen aufzumischen.“ (Was wohl der Schwanheimer Pfarrer zum Aufmischen sagt? Herr Greifenstein, bitte melden!)

Nach der heißen „Schwanheim goes Hawaii“-Party besteht immerhin Aussicht auf Abkühlung – allerdings erst im Winter bei einer Ski- und Snowboard-Freizeit in den in den Alpen.

Zu den Höhepunkten dürfte der Dekanat-Konfi-Tag am 24. September in Bensheim gehören. Dort besteht die Möglichkeit sich mit Konfis aus anderen Gemeinden einen gemeinsamen ereignisreichen Tag zu verbringen.

Bei zwei Mitarbeiterschulungen bietet die Evangelische Jugend übrigens die Möglichkeit, die JuLeiCa, die Jugendleitercard zu erwerben.

Das komplette Programm 2013 mit allen Daten und Anmeldebedinungen finden Sie hier

Anmeldung und weitere Informationen zu allen Veranstaltungen bei:
Dekantsjugendreferentin Ulrike Schwahn
Tel.: 06252 / 6733-47
E-Mail: schwahn@haus-der-kirche.de
oder
Dekantsjugendreferent Bruno Ehret
Tel.: 06252 / 6733-51
E-Mail: ehret@haus-der-kirche.de