03.05.12 Meditation und Besinnung - Frauen pilgern im Dekanat Bergstraße


Zum dritten Mal laden die Evangelischen Frauen e.V. des Dekanats Bergstraße am kommenden Samstag, den 5. Mai, zu einem Pilgerinnenweg ein. Angeleitet mit Meditationen, Liedern, Ritualen und Aufmerksamkeitsübungen könnten Frauen für sich selbst und im Miteinander Gottes Nähe erleben, heißt es in der Ankündigung.

„An besonderen Wegstationen verweilen wir, um Worte der Besinnung und des Segens zu hören und mitzunehmen auf Wegstrecken, die wir in der Stille gehen“, teilen  die Evangelischen Frauen  mit.

Treffpunkt ist am 5. Mai um 14.00 Uhr an der  Ev. Heilig Geist Kirche Heppenheim, Darmstädter Str. (an der B3). Der Abschluss findet ebenfalls in der Ev. Heilig Geist Kirche  statt. Die Organisatorinnen bitten darum, dass jede Teilnehmerin etwas zum Essen und Trinken mitbringt. Die Speisen werden unterwegs miteinander geteilt.

Anmeldung und Information:
Carla Bergmann Tel. 06251 – 70 67 32, E-Mail: Carla-Bergmann@gmx.net
Helga Koltermann Tel. 06207 – 82 703
Doris Spielhoff Tel. 06251 – 53 034, E-Mail: doris.spielhoff@gmx.de