14.11.11 Für Gemeinde begeistern - Praxisseminar Fundraising


Was ist Fundraising? Wie passt es zur Kirche? Worin unterscheidet es sich vom Spendensammeln und warum bietet es Chancen, für Gemeinde zu begeistern? Heiligt der gute Zweck alle Mittel? Wie werden Briefe gelesen? Wie schreibt man einen Werbebrief? Diese und andere Themen werden in dem Praxisseminar am 28. Januar 2012 bearbeitet. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

„Wir sind uns sicher, dass eine Teilnahme lohnt. Kirchenvorstände, Aktive in Fördervereinen oder –kreisen, Verantwortliche in kirchlichen Stiftungen und diejenigen, die der Arbeit ihrer Kirchengemeinde neue Impulse geben und eine breitere finanzielle Basis schaffen möchten – alle sind herzlich eingeladen“, betont der Fundraiser des Evangelischen Dekanats, Christian Rupp. Er wird das Seminar leiten, das für zwölf Teilneher/innen ausgelegt ist. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Das Seminar am Samstag, den 28. Januar 2012 dauert von  10.00 bis 17.00 Uhr. Es findet statt im Haus der Kirche, Ludwigstraße 13, Heppenheim. Da die Seminarplätze begrenzt sind, entscheidet der Eingang der Anmeldungen über die Teilnahme.

Anmeldung und weitere Informationen bei:
Christian Rupp
Tel.: 06252/6733-33
E-Mail: fundraising@haus-der-kirche.de