20.10.11 Fantastische Flötenmusik - Bettina Alms und David Plüss in Zotzenbach


Bei den „Bildern der Passion“ vor anderthalb Jahren bekamen die beiden einen Riesen-Beifall, und nun kommen Bettina Alms und David Plüss r erneut in den Odenwald - zu einem gemeinsamenKonzert am Samstag (29. Oktober) um 19.00  Uhr in der Evangelischen  Kirche Zotzenbach. Der Vorverkauf hat begonnen.

Mit faszinierenden Klängen zieht Bettina Alms ihr Konzertpublikum immer wieder in ihren Bann. Mit unbeschwert verträumter und temperamentvoller Instrumentalmusik konnte sie bereits viele Herzen erobern. Die gefragte Musikpädagogin hat eine reiche Konzerterfahrung im In- und Ausland und begeisterte schon mehrfach das Fernsehpublikum.

Live präsentiert die Blockflötistin eingängige, meditative und virtuose Instrumentalmusik zwischen Pop und Klassik. Die Besucher dürfen sich darüber hinaus freuen auf persönliche Ansagen, gute Texte und neue christliche Popsongs, die der Seele gut tun.

Sie wird begleitet von David Plüss. Nach seinem Studium am Konservatorium hat sich der vielseitige Pianist und Keyboarder in seinen Soloalben schon bald seinem eigenen Stil zugewandt. Seine Kompositionen und Klavierimprovisationen gleichen bunten, musikalischen Klangbildern. In virtuosen, verträumten und poppig-jazzigen Gemälden bewegt er sich sicher zwischen verschiedensten Stilrichtungen. Nie aufdringlich und schrill, aber immer eindrücklich und aussagestark wird seine Musik charakterisiert. An keiner Stelle banal, sondern in jedem Takt herausfordernd.

Dieses besondere Konzert findet am Samstag (29. Oktober) um 19.00 Uhr in der Evangelischen Kirche Zotzenbach statt. Der Vorverkauf hat begonnen bei Fa. Göttmann, Hauptstraße 11. Die Eintrittskarten kosten im VVK 9 Euro, Studenten/Schüler/Auszubildende 7 Euro; (Abendkasse: 11 / 9 Euro)

 

Text u. Foto: Ev. Gemeinde Zotzenbach