13.10.11 Rimbach grüßt Sachsen - 339 Kilometer durch die Luft


Anlässlich des Gemeindefestes der Evangelischen Kirchengemeinde Rimbach hatte der Förderverein Senfkorn e.V. einen  Luftballonwettbewerb für Kinder durchgeführt. Die Ballons flogen weit, weiter und einer mit 339 Kilometern am weitesten.

Die Sieger, deren Luftballone nachvollziehbar am weitesten geflogen waren, wurden zur Siegerehrung in den Schatzinsel-Kindergottesdienst eingeladen. Als Abschluss des Gottesdienstes, der sich durch ein Anspiel zum Thema „Das Kind als Vorbild?!“ sowie viel Spiel und Gesang auszeichnete, wurden sie geehrt und ihnen die Preise übergeben.

Den 1. Platz belegte der 4-jährige Lukas Heumann aus Fahrenbach. Sein Luftballon flog  339 km bis nach Zöblitz in Sachsen. Den 2. und 3. Platz belegten Luis Meierhöfer (2 Jahre) und Caro Czech (6 Jahre). Ihre Ballons flogen 306 bzw. 301 km weit, der eine bis nach Schwarzenberg-Grünstädtel und der andere bis nach Aue. Die Plätze 3 bis 6 erreichten Tabea Pfeifer, Silas Pfeifer und Joris Bindewald. Ihre Luftballone legten immer noch beachtliche 230 km zurück. Die Hauptgewinner erhielten Gutscheine für Sachpreise.

Insgesamt meldeten sich 28 Finder und schickten die Karten mit den Adressen der teilnehmenden Kinder an Senfkorn zurück. Auf der Homepage der Evangelischen Kirchengemeinde Rimbach (www.ev-kirche-rimbach.de) sind in der Rubrik Senfkorn e.V.; der Fundort sowie die Distanz zwischen dem Startort Rimbach und dem Fundort zu finden. Die Distanz wurde als Luftlinie gemessen. „Die Fahrstrecke zu den Fundorten ist erheblich weiter“, erläutert Renate Bras aus dem Senfkorn Vorstand. „Wollte man mit dem Auto auf kürzestem Weg die 330 km Luftlinie zum Fundort unseres Siegerballons fahren, so müsste man 510 km zurücklegen.“

Der Förderverein Senfkorn e.V. unterstützt die Evangelischen Kirchengemeinde Rimbach.

Das Foto zeigt die Sieger des Luftballonwettbewerbs zusammen mit den anderen Kindern, die am Kindergottesdienst teilgenommen hatten und das Schatzinsel-Betreuerteam
Text  u. Foto: Ev. Gemeinde Rimbach