05.07.11 "Hotel Kirche"- Kindergottesdienst-Kids übernachten in Hammelbacher Kirche


Eine lieb gewordene Tradition hat für die Kinder des Kindergottesdienstes das Einchecken im Hotel Kirche – eine Übernachtung mit buntem Rahmenprogramm, leckerem Catering am Abend und gut bestücktem Frühstücksbufett am Morgen danach.

So trafen sich kurz vor den Ferien mehr als 20 Kinder in der Kirche, wo es innerhalb kürzester Zeit aussah wie in einem großen Zelt. Luftmatratzen wurden aufgepumpt, Isomatten ausgerollt und wer es ganz komfortabel haben wollte hatte sich gleich eine Matratze von zu Hause mitgebracht. So wurde die Kirche schnell zu einem Schlafplatz für müde Kinder und Mitarbeiterinnen, wobei zahlreiche Übernachtungsgäste schon ihren festen Schlafplatz einforderten.

Doch bevor Schlafenszeit war bearbeiteten die Kinder in zwei Gruppen das Thema Pfingsten. Dabei wurde erzählt, gesungen, gebastelt und versucht den Heiligen Geist innerhalb der Gruppe erfahrbar zu lassen. Natürlich durfte dabei auch die Torte für das Geburtstagskind nicht fehlen, ist doch Pfingsten der Geburtstag der Kirche.

Zur Stärkung gab es danach ein reichhaltiges und vielseitiges Buffet – gespendet von den Eltern – bei dem weder Kuchen, noch Brötchen, Wurst, Käse und Obst fehlte. Außerdem konnten sich die Kinder und das Kigo-Team an frischem Käsegebäck und Pizzateilchen laben. Herzlichen Dank dafür den Spendern!

Satt und zufrieden machten sich die Kinder auf den Weg zu den Menschen in der Gemeinde Hammelbach. Als Zeichen, dass die Jünger aus ihrem Haus hinaus gingen und die frohe Botschaft des Evangeliums weitersagten, verteilten die Kinder Postkarten mit Friedenstauben in den Häusern Hammelbachs. Dabei wurden sie von den Menschen immer wieder freudig überrascht willkommen geheißen.

Zurück in der Kirche versammelten sich Kinder und Betreuerinnen in der Mitte zum gemeinsamen Abendsegen. Danach war Schlafenszeit, die unterschiedlich lang hinausgezögert wurde.

Am Morgen frühstückte die Gruppe nach dem Aufräumen gemeinsam und vertrieb sich trotz vereinzelter Müdigkeit bis zum Abholen die Zeit mit Ballspielen.

Die Kirchenübernachtung war ein Höhepunkt im Jahr und bildet die Gemeinschaft ab, in der die Kinder und Teenys zusammen mit dem Kigo-Team ihre Gottesdienste feiern. Schön dass die Kirche für die Kinder wie ein zu Hause ist.

Text u. Foto: Gemeinde Hammelbach