09.02.10 Singen mit Kindern - Seminar für Kindergottesdienst-Mitarbeitende


Das Evangelische Dekanat Bergstraße bietet in diesem Jahr verschiedene Fortbildungsveranstaltungen für die Gestaltung von Kindergottesdiensten an. Zum Auftakt geht um das Singen mit Kindern.

„Wir singen vor Freude – Singt alle mit!“, heißt das Thema des Seminars am 20. Februar im Heppenheimer Haus der Kirche. „Gibt es neue Lieder? Wie können wir uns dazu bewegen? Brauchen wir Instrumente? Um solche praktischen Fragen geht es bei Seminar und die werden auch ganz praktisch beantwortet“, betont die Referentin für Kindergottesdienst im Dekanat, Beate Schuhmacher-Ries. Singen mache den Kindern nicht nur Spaß, es stifte auch Gemeinschaft. Als Referentin konnte das Dekanat  Ursula Starke vom Zentrum Verkündigung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) gewinnen. Sie gilt ausgewiesene Spezialistin und wird viele Tipps und Anregungen für das “Singen mit Kindern“ geben. Für das vierstündige Seminar sind noch Anmeldungen möglich.

Bei weiteren Fortbildungen und Workshops geht es am 12. Juni um die Perlen des Glaubens im Kindergottesdienst, am 26. April um kreatives Erzählen und am 8. November um Tod und Trauerbewältigung bei Kindern. Höhepunkt in diesem Jahr ist ein Dekanatskinderkirchentag am 12. September in Bensheim Gronau-Zell.

Weitere Informationen und Anmeldungen bei: 
Beate Schuhmacher-Ries
Referentin für Kindergottesdienst
Haus der Kirche
Ludwigstraße 13
64646 Heppenheim
Tel.: 06252 / 6733-36
E-Mail: schuhmacher-ries@haus-der-kirche.de

Text: bet